Was ist die richtige Benchmark für ein Anleihen-Depot?

Eine Benchmark (engl. benchmark oder bench mark) ist ein Vergleichsmaßstab. Im Wertpapierbereich und der Kapitalanlage grundsätzlich wird hier ein Renditevergleich herangezogen. Die Auswahl ist problematisch, weil hier schnell “Äpfel mit Birnen verglichen werden” können. Generell sinnvoll ist der Vergleich mit dem “Marktbesten”  in der gleichen Kategorie – bei Anleihen ist es nicht der REX sondern die Performance bester Fonds.

 

Viktor Heese
Über Viktor Heese 132 Artikel
Dr. Viktor Heese - Börsenanalyst, Dozent und Fachbuchautor. Er übersiedelte 1972 aus dem ehem. Ostpreußen und hat bis zur seiner Pensionierung (2014) als Börsenanalyst gearbeitet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*