Börsenbrief “Zinsdetektiv” und Musterdepots

Bildergebnis für Zinsen

Unsere Musterdepots (Anlagestrategien)

I. Depotkategorien

Unternehmensanleihen:        

Anlagezeit generell länger als 5 Jahre (aber: bei Kursgewinnen von 10% verkaufen und bei Alternativtiteln einsteigen)

geeignete Anleihenkategorien: erstrangige und nachrangige Anleihen mit hoher Bonität, Zerobonds, Sonderformen

Staatsanleihen:                     

Anlagezeit generell länger als  5 Jahre (aber: bei Kursgewinnen von 10% verkaufen und bei Alternativtiteln einsteigen)

geeignete Anleihekategorie: langlaufende erstrangige Staatsanleihen und andere öffentliche Anleihen mit hoher Bonität

II. Aufnahmekriterien:

Zielmarken: 3% Mehrrendite (laufende Rendite) über Marktzins oder 4% absolut in der jeweiligen Anleihenkategorie; der Marktzins wird für erstrangige Anleihen von der Zinsstrukturkurve abgelesen.

Bonität (Moody): bis BBB für Unternehmenanleihen bzw. C für die Staatsanleihen; Zudem keine Aufnahme von Rating-Herabstufung bedrohter Titel

Liquidität und kleine Stückelung (ab 1.000 € bis maximal 10.000 €); ausreichendes Titelangebot in jeder Kategorie muss vorhanden sein; bei wenigen aber liquiden Titeln Einzelentscheidung

    III.  Erfolgsmessung und Depot-Umschichtung:

Performance und Benchmark

Performance: prozentuelluelle Wertveränderung (Kursveränderung zuzüglich aufgelaufener Kuponzinsen in Bezug zum Kaufpreis). Die Permormace des Musterdepots ist die Summe der gewichteter Performance aller Einzeltitel.

Benchmark: Marktzins in der jeweiligen Anleihenkategorie

Investitionsgrad: Das Kapital bleibt grundsätzlich voll investiert (geringe Liquiditätsposition); keine Teilkäufe und -verkäufe in einem Titel

Depotumschichtungen (Aufnahme und Herausnahme Einzeltitel) bei einer Summe von 100.000 €

Die Volumina der Einzeldepots und einzelner Depot-Titel sind mit einer Anlagensumme von 50.000 € pro Depot mit 5 Titeln gleich groß.

 

 

Neuester Brief nebenanZinsdetektiv – Börsenbrief 1

 

Viktor Heese
Über Viktor Heese 127 Artikel
Dr. Viktor Heese - Börsenanalyst, Dozent und Fachbuchautor. Er übersiedelte 1972 aus dem ehem. Ostpreußen und hat bis zur seiner Pensionierung (2014) als Börsenanalyst gearbeitet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu Viktor Heese Antworten abbrechen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*